0151 - 433 988 79 info@kaantv.com

FAQ

Häufige Fragen & Antworten im Zusammenhang mit dem Thema Internetfernsehen
Frequently Asked Questions

Was ist IPTV

Die Abkürzung IPTV steht für “Internet Protocol Television”. Hierbei handelt es sich um eine Übertragungsart des Fernsehens über das Internet. Zur Übertragung des TV-Signals wird bei IPTV das Internet verwendet.

Vorteile von IPTV

Für viele Konsumenten ist die Auswahl an Programmvielfalt ein wesentlicher Faktor. Zusätzlich ist der Zugriff auf Onlinevideothek ein Bonus. Die Qualität der Übertragungen bei Internet Protocol TV umfasst HD sowie FULL HD. IPTV ist mit hochwertigem Kabel- oder Satellitenempfang vergleichbar. 

Häufig gestellte fragen


Wie schnell muss mein Internet sein?

Je nach Qualität des Filmmaterials sind dafür schnelle Breitbandzugänge nötig. Ansehnliche Ergebnisse am TV sind aber kaum unter 6 MBit möglich. Für HD- oder Full HD sind hingegen 8-10 MBit als untere Marke anzusehen.

Was benötige ich für IPTV?

Sie benötigen eine  IPTV-fähige Hardware wie zB. Smart TV, MAG, Android TV Box, Fire TV, Enigma 2. Falls Sie kein IPTV-fähiges Gerät besitzen, können sie unser TV Paket mit MAG 322 kaufen. Die Box wird dann voreingestellt an sie verschickt.

Ist IPTV völlig unabhängig von einem Kabelanschluss bzw. Antenne?

Ja. Es ist ein völlig neuer und unabhängiger Empfangsweg. Sie benötigen keinen weiteren Anschluss dieser Art. Praktisch eine All-in-One-Lösung zum Fernsehen.

Wie ist die Qualität bei KaanTV?

Geschultes Team und über 15 Hochleistungsserver sorgen für ein reibungslosen Empfang. Da wir ein eigenes Datencenter betreiben, haben wir die Möglichkeit bei Störungen schnell einzugreifen. 

Schließe ich bei KaanTv ein Abo ab?

Nein, sie haben weder Vertragslauftzeit noch ein Abo. Sie können bei uns 1,2 oder 4 Jahres Pakete auswählen. Das TV Paket läuft dementsprechend automatisch ab. Eine Kündigung ist nicht notwendig.

 

Ist die IPTV Box von KaanTV kompliziert?

Da die Sender und die Filme/Serien schon vorprogrammiert sind, ist die Installation somit sehr einfach.

Nachdem Sie die IPTV Box mit dem dazugehörigen HDMI Kabel an Ihrem Fernseher angeschlossen haben, müssen Sie anschließend die Mag 322 nur noch mit dem Internet verbinden und schon ist die Box startbereit.

Sie können unseren IPTV Receiver sowohl mit LAN Kabel oder mit Wlan ( kabellos) nutzen.

 Da die MAG 322 benutzerfreundlich und sehr einfach zu bedienen ist, ist Sie somit gerade Perfekt für ältere Menschen.

 

Kann ich mit MAG 254 auch ohne lästige Kabelleitungen Sender empfangen?

Im Normalfall wird die MAG per LAN-Kabel an den DSL-Router angeschlossen. Aber wir versenden unsere Boxen immer mit einem WLAN Stick. So wird das Kabel verlegen überflüssig. 

Wie ist es bei Umzug?

Sie können Ihr Gerät überall nutzen, wo Sie Internet empfangen können. Gleiches gilt auch für TV Liste ohne Gerät. 

Was passiert wenn mein Gerät defekt ist?

Sie haben automatisch 2 Jahre Herstellergarantie. Falls nach Ablauf der Garantiezeit Ihr Gerät nicht mehr funktioniert, haben Sie die Möglichkeit sich anderweitig eine Box zu kaufen. TV Paket wird dann von uns auf Ihr neues Gerät übertragen. 

Wie übertrage ich die KaanTV Liste auf mein Smart TV?

Eine Anleitung, wie Sie zum Beispiel die KaanTV Liste auf Ihr Gerät einfügen, finden Sie hier.

Kann ich die KaanTV Liste auf mehreren TV`s verwenden?

Zwar können Sie die KaanTV Liste  auf verschiedene Geräte einfügen, jedoch darf die Liste nicht gleichzeitig auf  2 oder mehreren Geräten laufen. Bei Zuwiderhandlung wird die Liste automatisch gesperrt. 

Was bedeutet Streaming?

Die Streamingtechnik für Video und TV ist schon älter. Er hat aber erst in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Prinzipiell muss man zwischen zwei Anwendungsbereichen differenzieren. Einerseits Streaming für Serien oder Filme und anderseits Streaming von Live-TV. Das Prinzip ist jedoch technisch gleich. Der Nutzer initiiert über eine App oder Software die Übertragung eines Video- oder TV-Inhaltes. Der jeweilige Anbieter überträgt dann direkt die nötigen Daten über das Internet zum Kunden.

Gibt es Unterschiede zwischen IPTV und Video on Demand ?

Ja. Bei VoD und bei IPTV werden die Videodaten per Internet übertragen. Der Unterschied für den Verbraucher: Via IPTV ist das TV-Programm aller gespeisten Sender permanent empfangbar. Also genau wie bei Kabel-TV oder SAT-TV.

Im Falle von Video on Demand kann hingegen wie in einer Videothek, jederzeit ein Film angesehen werden.

de_DE
tr_TR en_US de_DE